Aktuelles

05.2020

Private Immobilien-Vermögensverwaltung: Vorsicht vor gewerblicher Tätigkeit bei Veräußerung

Traditionell gehören Vermietung und Verpachtung in Deutschland grundsätzlich zur privaten Vermögensverwaltung und unterliegen damit nicht der Gewerbesteuer – auch dann nicht, wenn die Vermögensverwaltung über Personen- oder Kapitalgesellschaft erfolgt. Investoren müssen dabei aber auf die Grenzen der Verklammerungsrechtsprechung achten, sonst kann es beim Verkauf eines Objekts zur Gewerblichkeit kommen.

› mehr

04.2020

WWS-Fachberatung für optimale Gestaltungen und anspruchsvolle steuerrechtliche Fragestellungen

Unter dem Stichwort „Fachberatung“ bietet die WWS-Gruppe fachliche Unterstützung für Steuerberater und Anwälte, um außerhalb des Tagesgeschäfts optimale vertragliche und steuerliche Lösungen für den individuellen Bedarf zu erarbeiten.

› mehr

03.2020

Corona-Virus: Was Unternehmen jetzt wissen müssen

Kaum ein Thema beschäftigt Deutschland und die Welt aktuell so sehr wie das Corona-Virus. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen in arbeitsrechtlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht gesammelt.

› mehr

03.2020

Qualitäts-Zertifikate der WWS wurden erneut bestätigt

Auch das Qualitätsmanagement der WWS-Gruppe geht regelmäßig „zum TüV“. Im übertragenen Sinne ist es für uns sehr wichtig, ob „Licht und Bremsen“ in Ordnung sind und das ganze System „fahrtüchtig“ ist. 

› mehr

Kanzleizeitschrift

Laden Sie sich hier unsere aktuelle Kanzleizeitschrift "Wegweiser" herunter.